Stadtverwaltung Bad Homburg v. d. Höhe

Firma: Stadtverwaltung Bad Homburg v. d. Höhe
Über uns: Bad Homburg v. d. Höhe als moderner Dienstleister liegt am Rande des Taunus. Als Kurstadt mit etwa 55.000 Einwohnern zeichnet sie sich nicht nur als Gesundheitsstandort und Kongressstadt aus, sondern auch durch ein breites Kultur-, Sport- und Freizeitangebot, viel Grün und kurze Wege.

In der Kommunalverwaltung arbeiten rund 850 Mitarbeiter/innen, denn als Sonderstatusstadt müssen vielfältige Aufgaben bewältigt werden – von A wie Abstammungsurkunde bis Z wie Zweitwohnung. Möchtest Du uns bei dieser wichtigen Aufgabe unterstützen?

Straße/Hausnummer: Rathausplatz 1
PLZ/Ort: 61343 Bad Homburg v. d. Höhe
Ansprechpartner: Herr Thomas Hummel
Email: bewerbung@bad-homburg.de
Website: http://www.bad-homburg.de
Logo/Bild (390×205) Internetadresse: http://www.
Gesucht wird:
Bereich: Wirtschaft/Verwaltung,Wirtschaftsinformatik
Anforderungsprofil: Du kannst gut mit Menschen umgehen, kommunizierst gerne und liebst die Abwechslung? Du bist hilfsbereit und interessierst Dich für vielseitige Aufgaben einer Stadtverwaltung? Wir bieten für Dich die passende Aufgabe.

Im Verwaltungsbereich werden nicht nur Personen, die sich im Paragrafen-Dschungel auskennen, gesucht. Bei uns sind auch Innovation und Kreativität gefragt. Es gibt Arbeitsplätze mit und ohne Publikumsverkehr sowie im Innen- und im Außendienst. Bei manchen Arbeitsplätzen überwiegen verwaltende Tätigkeiten, bei anderen steht die persönliche Betreuung und Beratung oder die interne Dienstleistung im Vordergrund.

Wir bieten Jahrespraktikantenplätze in den Bereichen:

– Asyl, Obdachlosenangelegenheiten, Bad-Homburg-Pass
– Bürgerservice
– Jugend, Soziales und Wohnen
– Organisation
– Informationstechnik
– StadtBibliothek

Bewerbung an/bis: Sende uns Deine Bewerbungsunterlagen unter Nennung deines Wunsch-Einsatzbereiches bzw. deiner Wunsch-Einsatzbereiche mit Lebenslauf und den letzten beiden Schulzeugnissen bzw. weiteren Praktikumsnachweisen unter Angabe der Kennziffer 14/19 bis zum
30. Juni 2019. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Bewirb Dich über unseren Online-Assistenten: www.bad-homburg.de/stellenausschreibungen.
Du hast noch Fragen? Wir helfen gerne weiter:

Thomas Hummel
06172 / 100-1104
thomas.hummel@bad-Homburg.de

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!